40 Jahre Kunsthaus Mettmann e.V. (1978-2018)

WILLKOMMEN IM KUNSTHAUS METTMANN e.V.

 

 

Nach einem sehr gemischten Ausstellungsjahr 2020, in dem unser Ausstellungsprogramm durch Corona Lockdowns und sonstige Besuchsregelungen deutlich eingeschränkt war, geht es nun mit Bangen in das neue Ausstellungs- und Veranstaltungsjahr 2021: Was wird möglich sein? Werden unsere bereits gesetzten Kunstausstellungen, wird unsere traditionelle Mitgliederausstellung zu Beginn des Jahres stattfinden können?

Wir wünschen uns natürlich eine baldige Rückkehr zur Normalität und hoffen auf eine realistische Chance für unser reichhaltiges Programm mit Kunstausstellungen, Lesungen, Vorträgen, Performances, Atelier- und Museumsbesuchen sowie weiteren (Kunst-) Filmvorführungen (in Zusammenarbeit mit dem "Weltspiegel"-Kino in Mettmann) wie in den zurückliegenden Jahren auch. Bleiben Sie uns auch in Zukunft gewogen. Wir wünschen Ihnen trotz Corona in 2021 spannende Begegnungen mit der Kunst in unserem schönen Kunsthaus! 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Bleiben Sie gesund!


Aktuelles

Stichwort: Corona

Harter Corona-Lockdown bis mindestens Anfang März 2021 verlängert!

Leider muss das Kunsthaus, wie andere Kunststätten auch, vorläufig weiterhin geschlossen bleiben.  

Wir werden uns bemühen, die Veranstaltungen, die wegen des Lockdowns ausfallen müssen, zu einem späteren Zeitpunkt nachholen.

 

 

  [Hinweis für Mitglieder: Die Mitgliederversammlung wurde wegen der zum Jahreswechsel wieder stark angespannten Corona-Situation erneut verschoben. Es ist fraglich, ob sie in diesem Jahr in der "normalen" Form überhaupt stattfinden kann. Der Vorstand sondiert daher die Möglichkeit, die Mitgliederversammlung in digitaler Form als Videokonferenz durchzuführen. Wir werden Sie auch an dieser Stelle über den Termin (vermutlich im März) für eine solche Video-Konferenz informieren.

Die notwendigen Informationen zur technischen Durchführung, die Einladung, Tagesordnung usw. gehen Ihnen per Mail zu.]


Virtuelle Mitgliederausstellung 2021 "eröffnet"!

 

Nachdem nun die für Anfang Februar vorgesehene Mitgliederausstellung wegen des harten Lockdowns nicht in der ursprünglich geplanten Form stattfinden kann, präsentieren wir die Ausstellung in digitaler Form (als Galerie) hier auf unserer Webseite, so dass es wenigstens auf diesem Wege allen Künstlerinnen und Künstlern unter unseren Mitgliedern ermöglicht wird, ihre neuesten Werke der interessierten Öffentlichkeit vorzustellen.

Zur virtuellen Mitgliederausstellung: Bitte auf den Button klicken.

Neu! Unser Gästebuch!

Vielleicht haben Sie ja Lust, einen Kommentar zu unserer Webseite oder zu unseren Ausstellungen und Veranstaltungen zu hinterlassen. Gern veröffentlichen wir Ihren Beitrag in unserem Gästebuch. Klicken Sie dazu auf die Seite "GÄSTEBUCH" oben im Menü oder einfach auf diesen Button:


Kunstausstellung als virtueller Rundgang:

Kunstausstellung

 

"Full Circle vs. Full Stop"

 

Rolf Abendroth und Ronald Stöcker präsentieren ihre aktuellen Werke.

 

(ursprünglich geplant vom 04. bis 20. Dezember 2020)

 

 

Virtueller Rundgang durch die Ausstellung unten!

 

 

 

Achtung! Diese Ausstellung kann in der geplanten "analogen" Form wegen des Lock-downs nicht stattfinden. Sie kann jedoch in der Form eines Video-Rundganges "virtuell" besucht werden. Klicken Sie dazu auf das Start-Dreieck unten im Videofenster:



(ursprünglich geplant ab dem 13. November 2020:)

Diese Ausstellung wird auf einen späteren Zeitpunkt verschoben!



Angebote für Mitglieder und ihre Freunde:

KUNSTtoGO: Ortstermin

  

Für Mitglieder und ihre Familien/Freunde bietet das Kunsthaus in loser Folge geführte Gruppenbesuche wichtiger Ausstellungen in den Museen unserer Region sowie Atelierbesuche bei namhaften Künstlerinnen und Künstlern in Mettmann und der weiteren Umgebung an. Die Museumsbesuche mit Führung sind kostenpflichtig, für Atelierbesuche fallen in der Regel keine Kosten an. Die Transportfrage ist individuell über Mitfahrmöglichkeiten oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu regeln. 

 

Wegen der Corona-Pandemie 

wurde der Atelier- und Museumsbesuch bei dem international renommierten Künstler Simon Woudwijk in Rijen und der Besuch des  Museums "De Pont" in Tilburg (NL) am 21. März 2020 auf einen Termin (hoffentlich) in 2021 verschoben. 

  

KUNSTimKINO

 

Im unserem Jubiläumsjahr 2018 haben wir für Mitglieder und Ihre Freunde ein weiteres, neues Projekt gestartet: 

In Kooperation mit dem Mettmanner „Weltspiegel“-Lichtspielhaus bieten wir Ihnen alle zwei Monate eine Kunst-Film-Matinee an, jeweils an einem Sonntagvormittag ab 10:30 Uhr, mit Begrüßung und kurzer Einführung sowie einem Glas Sekt, alles zum ermäßigten Preis von 12 € auf allen Plätzen.

 

Weitere Information zu beiden Angeboten finden Sie hier auf unserer Webseite unter dem Menüpunkt "KUNSTtoGO".

 

 ++++ Freuen Sie sich auf neue, interessante Film-Angebote in Zusammenarbeit mit dem Weltspiegel-Kino in Mettmann in unserer Reihe KUNSTimKINO in 2021 +++ 


Die nächste Vorführung war für den 13. Dezember 2020 vorgesehen ("Nurejew"). Leider musste auch diese entfallen. Wir informieren Sie an dieser Stelle über die Fortsetzung unseres Kino-Programms im neuen Jahr.

Für mehr Info zur Reihe KUNSTimKINO klicken Sie hier auf den Button "KUNSTtoGO"/"KUNSTimKINO". 


Bewerbung 

 

Sie möchten selbst einmal im Kunsthaus ausstellen? Lesen Sie die Bewerbungsinfo und bewerben Sie sich für eine Ausstellung im Kunsthaus!


Für weitere aktuelle Informationen zu Ausstellungen, sowie für Ausstellungsfotos und -berichte und die sonstigen vielfältigen Angebote des Kunsthauses besuchen Sie unsere Facebook-Seite oder unsere Facebook-Gruppe "Kunsthaus Mettmann e.V." :



Wir Danken Unseren Sponsoren:

Deutsche Bank AG





Sie möchten auch das Kunsthaus als Sponsor oder Mitglied unterstützen?

Klicken Sie auf den Button, um mehr zu erfahren!


Mühlenstraße 27/29

40822 Mettmann

Die Öffnungszeiten des Kunsthauses entnehmen Sie bitte den Informationen zu den jeweiligen Ausstellungen

©2021 Kunsthaus Mettmann