40 Jahre Kunsthaus Mettmann e.V. (1978-2018)

WILLKOMMEN IM KUNSTHAUS METTMANN e.V.

 

 

Obwohl nun Corona auch 2021 das Kunsthaus in seinen Möglichkeiten deutlich eingeschränkt hatte, konnte eine Reihe von Ausstellungen, die zunächst verschoben werden mussten, zum Glück doch noch durchgeführt werden.  Leider wird unser traditionell reichhaltiges Programm mit Kunstausstellungen, Lesungen, Vorträgen, Performances, Atelier- und Museumsbesuchen  auch in diesem Jahr 2022 noch nicht in demselben Umfang wie in den zurückliegenden Jahren vor Corona möglich sein. Allerdings versuchen wir, unter den Bedingungen der Pandemie wichtige Ausstellungen realisieren zu können. Bleiben Sie uns trotz des reduzierten Angebotes auch in Zukunft gewogen! Wir wünschen Ihnen also trotz Corona in 2022 wieder spannende Begegnungen mit der Kunst in unserem schönen Kunsthaus! 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Bleiben Sie gesund!


Aktuelles

Stichwort: Corona

Keine Maskenpflicht mehr im Kunsthaus 

 

Ab Sonntag, 03.04., ist die Maskenpflicht (sowie alle anderen Zugangsregelungen) zwar aufgehoben, wir stellen es aber unseren Besuchern natürlich frei, gegebenenfalls freiwillig eine Maske zu tragen und genügend Abstand zu anderen Besuchern einzuhalten. 


Noch bis 15.05.2022:
Kunstausstellung "EINS" der Künstlerklasse Bernd Mechler (HBK/fadbk Essen)

Kunstausstellung

"EINS"

Studentinnen und Absolventinnen der Künstlerklasse Bernd Mechler (HBK/fadbk Essen) stellen ihre Werke aus

 

vom 29.04. bis 15.05.2022

 

Das Spektrum der künstlerischen Arbeiten umfasst die Bereiche Malerei/ Grafik/ Bildhauerei/ Objekte und Fotografie.  

Abstrakte und gegenständliche Arbeiten zeigen die Heterogenität der künstlerischen Positionen der Studierenden und Absolventen der fadbk/HBK Essen innerhalb der Künstlerklasse Bernd Mechlers unter Nutzung verschiedenster Medien. 

Eröffnung: 29.04.2022, 18 Uhr

Öffnungszeiten:

freitags: 17 - 19 Uhr

samstags: 11 bis 15 Uhr

sonntags: 14 bis 18 Uhr

 

Corona: keine Zugangsbeschränkungen, freiwilliges Maskentragen, Abstand halten



20.05. bis 22.05.2022

Kunstausstellung

Mega

Schülerinnen und Schüler der Kunstklasse der Jahrgangsstufe 11 des  Konrad-Heresbach-Gymnasiums, Leitung: J. Zoń, Mettmann, zeigen Werke aus ihrem Unterricht:

Max Ernst, Goya und andere Künstler als Inspiration für Kunstwerke am KHG

 

Eröffnung:

Freitag 20.05.2022

Öffnungszeiten:

Samstag und Sonntag, 21. und 22.05.2022

jeweils von 11 bis 17 Uhr

 

 

 

Corona: keine Zugangsbeschränkungen, freiwilliges Maskentragen, Abstand halten



Ausblick: ME|open|ART 2022 vom 10. bis 26. Juni 2022

Auch in diesem Jahr richtet das Kunsthaus Mettmann im Sommer  wieder seine mittlerweile traditionelle, jurierte Themenausstellung, die ME|open|ART, aus.

Kunsthaus Mettmann e.V.

Jurierte Kunstausstellung

"Sich Verlieren ..."

vom 10.06. bis 26.06.2022

 

In Zusammenarbeit mit der Alzheimer-Gesellschaft Kreis Mettmann e.V. richtet das Kunsthaus eine Ausstellung aus, die die künstlerischen Auseinandersetzung mit Demenz zum Thema hat.

Dem nicht steuerbaren „Selbst-Verlust“ auf der Seite der Demenzerkrankung, nämlich dem Verlust von Fähigkeiten und Fertigkeiten, rationalem Denken, sozialen Kontakten (damit der Einsamkeit) usw., kann auf der künstlerisch kreativen Seite ein bewusst herbeigeführtes Sich-Verlieren gegenüber stehen, die Freisetzung kreativer, nicht vom Verstand kontrollierter und beeinflusster, künstlerischer Prozesse, z.B. im Rausch, der Ekstase, dem Sichtbarmachen des Unbewussten usw. 

Eröffnung:

Freitag, 10. Juni, 17:00 Uhr durch Monika Kißling, 1. Vorsitzende Kunsthaus Mettmann

Öffnungszeiten:

freitags: 17-19 Uhr,

samstags: 11-15 Uhr,

sonntags: 14-18 Uhr

Schirmherrin der Ausstellung:

Sandra Pietschmann, Bürgermeisterin der Stadt Mettmann

Im Rahmen der MEopenART 2022: Film-Matinee zum Thema Demenz am Sonntag, 12. 06.2022, ab 10:30 Uhr im Weltspiegel-Kino

Wir möchten jetzt schon auf den Film "The Father" zur Thematik Alzheimer/Demenz hinweisen, den das Kunsthaus in seiner Reihe KUNSTimKINO in Zusammenarbeit mit dem Weltspiegel-Kino Mettmann im thematischen Zusammenhang mit der MEopenART 2022 zeigt.

Der preisgekrönte Film zeigt die Verfilmung eines Theaterstückes von Florian Zeller, in dem eine Vater-Tochter-Geschichte, in den Hauptrollen dargestellt von Anthony Hopkins und Olivia Colman, den dramatischen Kampf gegen die Demenz des Vaters zeigt.

"Anne hat sich jahrelang um ihren alten Vater Anthony gekümmert, doch das Fortschreiten seiner Demenz bringt sie zunehmend an die Grenzen ihrer Belastbarkeit, während Anthony verzweifelt versucht, die Kontrolle über sein Leben zu behalten." (Wikipedia).

Weitere Info zur Reihe KUNSTimKINO unten.

(Foto: Verleih)


Seit dem 13.10.2021

Die Wechselausstellung des Kunsthauses im Rathaus geht in die dritte Runde: Die nächsten sieben Werke werden ab dem 13.10.2021 im Foyer des 1. Stocks (Standesamt) zu sehen sein. 

Auf Einladung unserer Bürgermeisterin (und unseres Mitglieds) Sandra Pietschmann hängen 7 Werke unserer Kunsthaus-Künstlerinnen und -Künstler nun im dritten Durchgang seit dem 13. Oktober im Foyer des Treppenhauses des Rathauses. Hier im Warteraum vor dem Standesamt sollen im Wechsel (ca. 2-3 Monate) die eingereichten Werke der 24 Künstlerinnen und Künstler als Präsentation des Kunsthauses ausgestellt werden.

Nach der Hängung sieht man Sylvia Kunst-Schubert vor den 

ausgestellten Werken. Diese Rathaus-Wechselausstellung ist eine nette Möglichkeit, das Kunsthaus auch zwischen Ausstellungen im öffentlichen Blick zu halten.

Eine Besichtigung ist nach Anmeldung möglich (siehe unten). Es gelten die Corona-Hygienebestimmungen (Maske im Gebäude).

Info: henrik.wischnewski@kunsthaus-mettmann.de

Fotos: Henrik Wischnewski

 

Bitte beachten:

Interessierte Besucher erkundigen sich bitte vorher bei Sandra Balcke (sandra.balcke@mettmann.de / Tel.: 980-127) oder im Vorzimmer der Bürgermeisterin bei Lucie Jentges (lucie.jentges@mettmann.de / Tel.: 980 – 102) über die aktuellen Zugangsregelungen im Rathaus (Corona). Eine Anmeldung ist im Hinblick auf Randzeiten und evtl. im Foyer wartenden Hochzeitsgesellschaften sinnvoll. Die Besucher mögen sich dann bitte am Eingang bei der Pförtnerloge melden.  



KUNSTimKINO

Auch im neuen Jahr 2022 setzt das Kunsthaus die Filmreihe mit Filmen zur Kunst fort. Weitere Informationen zur Reihe KUNSTimKINO finden Sie im Menü "KUNSTtoGO".

In Kooperation mit dem Mettmanner „Weltspiegel“-Lichtspielhaus bieten wir Ihnen alle zwei Monate eine Kunst-Film-Matinee an, jeweils an einem Sonntagvormittag ab 10:30 Uhr, mit Begrüßung und kurzer Einführung sowie einem Glas Sekt, alles zum ermäßigten Preis von 12 € auf allen Plätzen.

 

 ++++ Nächste Vorstellung: 12.06.2022, "The Father" (s.o.) +++ 



Neu! Unser Gästebuch!

Vielleicht haben Sie ja Lust, einen Kommentar zu unserer Webseite oder zu unseren Ausstellungen und Veranstaltungen zu hinterlassen. Gern veröffentlichen wir Ihren Beitrag in unserem Gästebuch. Klicken Sie dazu auf die Seite "GÄSTEBUCH" oben im Menü oder einfach auf diesen Button:


Angebote für Mitglieder und ihre Freunde:

 

  

 

KUNSTtoGO: Ortstermin

  

Für Mitglieder und ihre Familien/Freunde bietet das Kunsthaus in loser Folge geführte Gruppenbesuche wichtiger Ausstellungen in den Museen unserer Region sowie Atelierbesuche bei namhaften Künstlerinnen und Künstlern in Mettmann und der weiteren Umgebung an. Die Museumsbesuche mit Führung sind kostenpflichtig, für Atelierbesuche fallen in der Regel keine Kosten an. Die Transportfrage ist individuell über Mitfahrmöglichkeiten oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu regeln. 

 

Wegen der Corona-Pandemie 

wurde der Atelier- und Museumsbesuch bei dem international renommierten Künstler Simon Woudwijk in Rijen und der Besuch des  Museums "De Pont" in Tilburg (NL) am 21. März 2020 auf einen noch festzulegenden Termin in 2022 verschoben.

 

Weitere Atelierbesuche sind geplant. 


Für mehr Info zur Reihe KUNSTimKINO klicken Sie hier auf den Button "KUNSTtoGO"/"KUNSTimKINO". 


Bewerbung 

 

Sie möchten selbst einmal im Kunsthaus ausstellen? Lesen Sie die Bewerbungsinfo und bewerben Sie sich für eine Ausstellung im Kunsthaus!


Für weitere aktuelle Informationen zu Ausstellungen, sowie für Ausstellungsfotos und -berichte und die sonstigen vielfältigen Angebote des Kunsthauses besuchen Sie unsere Facebook-Seite oder unsere Facebook-Gruppe "Kunsthaus Mettmann e.V." :



Wir Danken Unseren Sponsoren:

Deutsche Bank AG





Sie möchten auch das Kunsthaus als Sponsor oder Mitglied unterstützen?

Klicken Sie auf den Button, um mehr zu erfahren!


Mühlenstraße 27/29

40822 Mettmann

Die Öffnungszeiten des Kunsthauses entnehmen Sie bitte den Informationen zu den jeweiligen Ausstellungen

©2022 Kunsthaus Mettmann